Dossier: Frankreich und Deutschland

55 Jahre Élysée-Vertrag, 55 Jahre deutsch-französische Freundschaft – Anlass genug, dem Nachbarland im Jahr 2018 eine Portion Aufmerksamkeit zu widmen. Hinzu kommt, dass der seit nicht einmal einem Jahr amtierende französische Präsident Vieles richtig zu machen scheint: In manchen Medien wird Frankreich bereits als Deutschlands Wachablösung gehandelt, also als neuer ökonomischer Vorreiter der Europäischen Union. Emmanuel Macrons geplante Wirtschaftsreformen könnten durchaus dazu beitragen, die Grande Nation zu wirtschaftlicher Stärke zurückzuführen. Dieses Dossier wirft einen Blick auf die Wirtschaftslage in Frankreich und – am Beispiel der Deutsch-Französischen Hochschule in Saarbrücken – auch auf die Partnerschaft zweier Kernländer der EU.