Dossier Arm und Reich

Viele Menschen nehmen Deutschland als zunehmend ungerecht wahr. Was an diesem Gefühl dran ist, versuchen Verteilungsforscher herauszufinden, indem sie Einkommens- und Vermögensdaten, aber auch andere Armutskriterien wie materielle Entbehrung analysieren. Von einer in Arm und Reich gespaltenen Gesellschaft kann hierzulande noch keine Rede sein. Gewisse Verschiebungen im Schichtengefüge lassen sich aber beobachten.

Vermögensverteilung Lesezeit 4 Min. Lesezeit 1 Min.

Vermögen: Auf die Rente kommt es an

Häufig wird in der deutschen Gerechtigkeitsdebatte auf die relativ hohe Vermögensungleichheit verwiesen. Wie ein internationaler Vergleich zeigt, ist diese Ungleichheit allerdings nichts Ungewöhnliches: Sie ist meist dort besonders hoch, wo der Staat über ausgeprägte Sicherungssysteme verfügt – wie die Bundesrepublik.

mehr