Nachqualifizierung: Spät gestartet, gut gelandet