M+E-Industrie: Solidarität hat Grenzen