Im Interview: Galina Kolev, Leiterin der Forschungsgruppe Gesamtwirtschaftliche Analysen und Konjunktur im Institut der deutschen Wirtschaft Köln