Gewerkschaften: Das Ost-West-Gefälle