Euro-Rettungsschirm: Noch hohe Reserven