Cloud: Das Datenvolumen wächst