Städteranking 2015 Lesezeit 1 Min. Lesezeit 1 Min.

Die Zukunft liegt in Südhessen

In welcher deutschen Großstadt lässt es sich am bes­ten leben, arbeiten und wohnen? Die Antwort gibt das Städteranking der IW Consult, das mit dem Zukunftsindex 2030 zudem erstmalig die Potenziale der insgesamt 69 Standorte beleuchtet.

Kernaussagen in Kürze:
  • Darmstadt bietet bundesweit die besten Entwicklungspotenziale.
  • München ist im Niveauvergleich unangefochtener Gewinner.
  • Ingolstadt und Wolfsburg führen das Dynamikranking an.
Zur detaillierten Fassung

Heute München, morgen Darmstadt – so lautet das Ergebnis des zwölften Städterankings der IW Consult (Grafik). München setzte sich im Niveauvergleich auch in diesem Jahr als unangefochtener Gewinner durch, während Darmstadt deutschlandweit die besten Entwicklungspotenziale bietet.

Darmstadt ist vor allem deshalb der Sieger des Zukunftsindex, weil es eine forschungsstarke und kreative Stadt ist und weil sich dort mehr als zwei Mal so viele Unternehmen mit dem Thema Industrie 4.0 beschäftigen wie im Bundesdurchschnitt.

Besonders viele Punkte im Zukunftsindex erreichten vor allem jene Städte, die durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftsclustern und innovativen Unternehmen effiziente Wertschöpfungsnetzwerke gebildet haben – wie beispielsweise Erlangen, München und Jena.

Dagegen ist in vielen Städten Nordrhein-Westfalens die Wettbewerbsfähigkeit der zukunftsweisenden Industrien gering, die Forschungslandschaften sind vergleichsweise schwach ausgebildet und es gibt zu wenige kreative IT- und Medienunternehmen.

Im Rahmen des Städterankings 2015 wurden nicht nur der Zukunftsindex 2030 und der aktuelle Niveauvergleich erstellt, sondern auch wieder die relevanten Standortfaktoren für die dynamische Entwicklung bewertet. Dieses Ranking wird wie im Vorjahr von den Autostädten Ingolstadt und Wolfsburg angeführt. Die größten Verbesserungen in puncto Wirtschaftsstruktur innerhalb des Dynamik-Rankings erzielten Heilbronn und Pforzheim.

Meistgelesene

Mehr auf iwkoeln.de